Korruptionsverdacht

Was nun?

Haben Sie den Verdacht, dass sich einer Ihrer Mitbewerber auf unerlaubte Weise Zugang zu Aufträgen verschafft hat? Unter Einsatz unlauter Mittel oder sogar Schmiergeldern? Wir unterstützen Ihr Unternehmen diskret beim Kampf gegen korrupte Handlungen. Durch Ermittlungen, Observationen oder Einschleusungen, sammeln wir die zur Aufdeckung notwendigen Hintergrundinformationen und entwickeln anschließend gemeinsam mit Ihnen effektive Strategien zur Bekämpfung von Korruptionsskandalen.

  • Was ist Korruption?

Korruption ist der gezielte Missbrauch einer Vertrauensstellung in der Wirtschaft oder in einem öffentlichen Amt. Hierbei wollen die Täter einen materiellen oder immateriellen Vorteil für sich oder einen Dritten erlangen. Unternehmen werden somit in Ihrer Existenz gefährdet aufgrund von Rufschädigung und dem damit einhergehenden finanziellen Verlust.

  • Wer sind die Täter?

Bei den typischen Korruptionstätern handelt es sich um ehrgeizige und karriereorientierte Personen mit Macht- und Entscheidungsbefugnis in ihrer beruflichen Position.

  • Typische Korruptionsdelikte

Typische Korruptionsdelikte sind die Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr, wettbewerbsbeschränkende Absprachen bei Ausschreibungen, die Vorteilsgewährung an Amtsträger und ihre Bestechung, die Vorteilsannahme und Bestechlichkeit von Amtsträgern und Geldwäsche.

In welchen Fällen kommt es besonders oft zur Korruption

  • Mitbewerber verschaffen sich Aufträge unter Schmiergeld-Zahlungen
  • Unregelmäßigkeiten in der Auftragsausführung
  • Verträge wurden ohne Wissen des Unternehmens abgeschlossen
  • Ausschreibungen
  • Frei vergebende Einkäufe
  • Vergabe von Genehmigungen und Lizenzen
  • Kontrollsituationen
  • Steuerbehörden, Umweltämter, Arbeitsinspektion etc.
  • Auswahl von Zulieferern, Distributoren, Franchise-Unternehmen oder Mittelsmännern
  • In Handelsketten Vergabe von Listungen, Zuteilung von Regalplätzen
  • Mitarbeiter werden bestochen, um firmeninterne Informationen weiterzugeben

Statistisch gesehen sind folgende Branchen besonders betroffen:

  • Einzel-, Großhandel, Handelsvermittlung
  • Finanzdienstleistung, Versicherung
  • Telekommunikation, Medien
  • Chemische Industrie
  • Dienstleister
  • Baubranche

Ein besonderes Risiko liegt bei Branchen, in denen es um eine individuelle Leistung geht, z. B. die Baubranche.

Start-Up Phase

Besonders in der Start-Up Phase im Ausland, werden von kleineren und mittleren Unternehmen, häufig von Beamten, Lieferanten oder Abnehmern, Bestechungsgelder abverlangt.

Hilfe des Experten – Schnell handeln

Wer sich dem Vorwurf einer Korruptionsstraftat ausgesetzt sieht, sollte schnell handeln. Ohne professionelle Hilfe durch einen guten Ermittler, ist eine Aufklärung des Falls faktisch nicht möglich. Seit vielen Jahren führt unser Ermittlungsteam Ermittlungen, Observationen und Einschleusungen im Bereich Korruption durch. Gemeinsam erarbeiten wir eine fundierte Beweislage, damit sie schnell und effektiv handeln können. Gerne unterstützen wir Sie auch vor Gericht mit gerichtsverwertbaren Beweismitteln.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, um ein erstes kostenloses Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!